Erstsemester-Crashseminar

Uhrzeit: 9:00 – 18:00

LERNTECHNIKEN UND MOTIVATION ZUM STUDIENBEGINN

Jedes Studium bringt eine Vielzahl von Herausforderungen und Mühen mit sich. Neben einem sinnvollen Selbst- und Zeitmanagement ist es hier angezeigt das wesentliche Merkmal des Studiums, das Lernen, zu verstehen und zu optimieren. Denn für den Wissenserwerb gibt es einige Grundsätze zu beachten. Gleichzeitig lernt jeder Student anders und unterschiedliche Lerntypen benötigen unterschiedliche Zugänge zum Lernstoff.

Dieses Seminar beleuchtet die grundlegenden Arten und Typen des Lernens und bietet mit Übungen Hilfestellungen, sich selbst frühzeitig im Studium so zu positionieren, dass neben dem fachspezifischen Wissenserwerb auch noch Zeit für den Blick über den Tellerrand bleibt.

Dieses eintägige Seminar stellt einen Einblick in die notwendigen Kompetenzen zu effizienten Lernstrategien, Eigenmotivation und Lernerfolgskontrolle dar.

Inhalte dieses Seminars sind:

  • Cerebrale Lernmechanismen
  • Lernarten
  • Lerntypen
  • Lerntechniken
  • Vernetztes Lernen
  • Motivation versus Prokrastination

Uhrzeit: 9:00 – 16:00

SELBSTMANAGEMENT – GEWUSST WIE!

Der Studieneinstieg stellt einen vor viele neue Aufgaben. Zum einen gilt es, seinen Alltag selbst zu gestalten und zumeist in einer eigenen Wohnung oder WG alle Aufgaben des täglichen Lebens zu meistern. Zum anderen bietet das Studium eine Vielfalt an Auswahlmöglichkeiten, die mit dem vorgegebenen Ablauf an der Schule nicht vergleichbar sind. Diese neue Situation anzunehmen und erfolgreich umzusetzen bedarf einiger Werkzeuge und Hilfestellungen, die in diesem Seminar vermittelt werden.

Das eintägige Seminar bietet einen Einblick und den ersten Umgang mit nützlichen Zeitmanagement-Werkzeugen. Im Fokus steht die praktische Anwendung und unmittelbare Umsetzung im Studienalltag.

Inhalte dieses Seminars sind:

  • Zeitplanungswerkzeug
  • Erkennen und Eliminieren von Zeit-Dieben
  • Einschätzen der frei verfügbaren Zeit
  • Vorstellung eines Modells zur Priorisierung

von anstehenden Aufgaben

  • Wie sieht ein realistischer Tagesplan aus?
  • Richtige Formulierung von Zielen

KOSTEN

Frei für eingeladene Gäste des Corps Marchia.

Für externe Gäste 49 Euro inklusive 2 x Lunch und Getränke und Samstag Abend Grillbuffet.

ORT

Corps Marchia, Abt-Jerusalem-Str. 5, 38106 Braunschweig

REFERENT

Alexander Güthe – Sales Manager bei INFORM GmbH, Aachen

ANMELDUNG

Bis 07.10.2019 bei: Hr. Otto 0531. 257 600 58

(begrenzte Plätze!)